Speere

Der französische Soziologe Marcel Mauss (1872-1950) beschreibt in seinem Buch Die Gabe, wie Stämme erst lernen mussten, die Speere abzulegen und sich friedlich zu begegnen. Erst dann waren sie befähigt Beziehungen zu knüpfen, in Kontakt zu treten, und mit dem Tauschhandel zu beginnen, um gegenseitige Bedürfnisse zu befriedigen.

© 2023 Georg Keller

© 2023 Georg Keller